Erdbeer-Schoko-Tarte zum Muttertag

Überrasche deine Mama mit einer selbstgemachten Erdbeer-Schoko-Tarte mit Pistazien. Sie ist super leicht zu machen und schmeckt einfach großartig. Wer liebt nicht die Kombination aus süßen Erdbeeren und zarter Schokolade? Ein echter Muttertags-Liebesbeweis. Wir wünschen guten Appétit und einen frohen Muttertag!

Zutaten

Für den Boden:

190 g Mehl
1 Pr Salz
3 EL Kakao
60 g Zucker
1 – 2 EL gehäuft echter BIO Vanillezucker
120 g weiche Butter
1 Ei

Für die Füllung:

200 g Vollmilchschokolade
100 g Zartbitterschokolade
200 ml Sahne
110 g zerlassene Butter
Erdbeeren
Pistazien
Prise Salz

Zubereitung des Bodens

  1. Mische Mehl mit Salz, Kakao, Zucker und 1 – 2 EL unseres Bio Vanillezuckers mit echter Bourbon-Vanille.
  2. Gib dann die weiche Butter und das Ei hinzu und verknete alles mit dem Handrührgerät oder den Händen zu einem glatten Teig. Wickle den Teig in Frischhaltefolie und lege ihn für 60 Minuten in den Kühlschrank.
  3. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vor. Fette die Tarteform (oder Springform!) am Rand und am Boden mit etwas Butter ein.
  4. Hole den Teig aus dem Kühlschrank und knete ihn auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche gut durch. Rolle ihn dann rund aus und lege die Tarteform damit aus. Forme auch einen Rand. Wenn du zufrieden bist, schneide den überstehenden Teig ab.
  5. Stich den Boden sowie den Rand mehrmals mit einer Gabel ein. Belege den Boden mit Backpapier und beschwere das Backpapier mit getrockneten Hülsenfrüchten z.B. mit Kichererbsen. Das verhindert, dass der Teig im Ofen zu groß wird.
  6. Backe den Boden ca. 25 Minuten im Ofen. Nimm ihn anschließend heraus und lasse ihn vollständig auskühlen.

Zubereitung des Bodens

  1. Während der Tarte-Boden im Offen backt, erhitze die Sahne auf mittlerer Hitze in einem kleinen Topf. Sie sollte nicht kochen!
  2. Hacke die Schokolade in kleine Stücke und gib sie nach und nach in die erhitzte Sahne. Rühre so lange, bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat. Achte hierbei immer auf die Temperatur und erhitze die Schoko-Sahne-Mischung nicht zu stark. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, kannst du die Schokolade auch über dem Wasserbad schmelzen lassen und die warme Sahne unter die geschmolzene Schokolade rühren. Das dauert zwar etwas länger, verringert aber die Gefahr das die Schokolade zu heiß und damit klumpig wird.
  3. Nimm die Schokoladen-Sahne-Mischung vom Herd und verteile sie gleichmäßig auf dem ausgekühlten Boden. Belege die Tarte vor dem Abkühlen mit den Erdbeeren, dann versinken sie ein wenig in der Schokolade.
  4. Verteile jetzt noch eine gute Handvoll Pistazien über die Tarte und stell sie für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank, damit die Schokolade richtig fest wird.

Bon Appétit!

7,00 / 100 g

3,50

7,00 / 100 g

DE-ÖKO-037 (Nicht-EU-Landwirtschaft)

144,50 / 100 g

14,45

144,50 / 100 g

DE-ÖKO-037 (Nicht-EU-Landwirtschaft)

11,9915,99 / 100 g

8,9911,99

11,9915,99 / 100 g