Frischer Kichererbsen-Salat

Kicherebsen-Salat Rezept Wurzelsepp

Dieser sommerliche Kichererbsen-Salat schmeckt nicht nur lecker nussig-frisch, sondern ist auch ein wertvoller Energielieferant: Kichererbsen sind wahre Kraftpakete, denn in ihnen stecken viel Protein und Ballaststoffe. Dazu enthalten sie die essenziellen Aminosäuren Lysin und Threonin – diese benötigt der Körper, um wiederum neue Proteine zu gewinnen. Wir wünschen guten Appetit!

Zutaten

Für 2 Portionen:

1 Glas gekochte Kichererbsen
2 Schalotten
1 Salatgurke
2 – 3 Tomaten

 

Dressing:
1,5 EL Olivenöl
1 TL Zitronensaft
1 TL Weißweinessig
je 1 Prise Salz und Pfeffer zum Abschmecken

 

Zubereitung

  1. Brause die Kichererbsen in einem Sieb ab. Wasche die Gurke und Tomaten und schneide sie in Würfel.
  2. Schäle die Schalotten und schneide sie ebenfalls in feine Würfel.
  3. Mische die gewürfelten Tomaten, Gurke und Schalotten in einer Schüssel und gib die abgetropften Kichererbsen hinzu.
  4. Für das Dressing fülle 1 TL unserer Agathe liebt Salate Gewürzmischung und die restlichen Dressing-Zutaten in ein sauberes, verschließbares Glas und schüttle es gut durch. Gib das Dressing über die geschnittenen Zutaten und vermenge alles gut. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Tipp: Du kannst auch noch etwas Feta über den Salat krümeln. Der passt besonders gut dazu!

Bon Appétit!

7,00 / 100 ml

17,50

7,00 / 100 ml

DE-ÖKO-037 (Nicht-EU-Landwirtschaft)

7,7711,10 / 100 g

6,999,99

7,7711,10 / 100 g

4,957,95 / 100 g

4,957,95

4,957,95 / 100 g