Mini-Burger für das EM-Finale

Mini-Burger zum EM-Finale Rezept

Wie wäre es mal mit einer Neuauflage des Klassikers als Fingerfood: Der Burger in Mini-Format. Richtig gelesen, der Mini-Burger ist als kleines Häppchen mindestens genauso lecker wie sein großes Vorbild. Er ist besonders beliebt bei Groß und Klein. Wir haben für dich ein klassisches Cheeseburger-Grundrezept mit selbstgemachten Mini-Brötchen. Gerne kannst du das Rezept aber auch nach Vorliebe abändern und zu edlen Zutaten greifen.

Tipp: Wenn es schnell gehen muss, kannst du statt der selbstgemachten Mini-Burgerbrötchen auch Brötchen- oder Pizzateig aus dem Supermarkt nehmen. Guten Appétit!

Zutaten

Für die Mini-Brötchen (ca. 20 – 24 Stück):
220 ml lauwarmes Wasser
1 EL Trockenhefe oder ein halber Würfel (20 g) frische Hefe
2 Eier
4 EL zerlassene Butter
2 EL Zucker
1,5 TL Salz
500 g Mehl
2 EL weiße Sesamsaat zum Bestreuen
1 TL neutrales Öl für die Schüssel

Für die Mini-Burger (ca. 20 – 24 Stück):
450 g Hackfleisch (Rind)
1 Ei
1 TL Wurzelsepp Rauchsalz “Hickory Salt”
24 Scheiben Speck
6 Tomaten, in Scheiben geschnitten
8 Salatblätter
2 Zwiebeln, in dünne Ringe geschnitten
24 Scheiben Käse (nach persönlichem Geschmack)
Ketchup, Mayonnaise, Senf
24 Zahnstocher

Zubereitung der Burgerbrötchen

  1. Löse die Hefe in lauwarmem Wasser auf.
  2. Trenne das Eigelb vom Eiweiß und lege 1 – 2 EL Eiweiß zum Bestreichen der Brötchen beiseite. Das restliche Eiweiß und Eigelb verquirlen.
  3. Vermenge das Hefe-Wasser, die zerlassene Butter, das verquirlte Ei, Zucker und Salz in einer Schüssel. Arbeite das Mehl ein und verknete alles zuerst in der Schüssel. Lege dann den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche und verknete ihn zu einer weichen und geschmeidigen Masse.
  4. Lass den Teig in einer saubere Schüssel zugedeckt rund 1 – 1,5 Stunden auf das doppelte Volumen gehen. Der Teig löst sich sehr leicht aus der Schüssel, wenn diese vorher mit etwas Öl ausgestrichen wurde.
  5. Den Teig nach dem Gehen lassen nochmals kurz kneten und in 20 – 24 Portionen teilen. Die Teiglinge zu kleinen glatten Kugeln formen und mit einem Nudelholz auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu flachen Fladen rollen (ca. 1-1,5 cm Dicke und 4-5 cm Ø).
  6. Die Fladen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech noch etwa eine Stunde zugedeckt (am besten mit leicht geölter Frischhaltefolie, die locker über das gesamte Blech gelegt wird) gehen lassen, bis sie deutlich aufgegangen sind (ca. 15 – 30 Minuten).
  7. Heize den Backofen auf 170 °C Umluft (190 °C Ober- und Unterhitze) vor.
  8. Vermenge das restliche Eiweiß mit 1 TL Wasser, bestreiche die Brötchen damit und bestreue sie mit Sesam.
  9. Lass die Mini-Brötchen im vorgeheizten Backofen rund 12 – 15 Minuten goldgelb backen und nimm sie noch heiß vom Blech. Die Brötchen werden weicher, wenn sie in ein Geschirrtuch eingeschlagen auskühlen.

Zubereitung der Burger

  1. Vermenge das Hackfleisch und das Ei in einer Schüssel. Gib einen Teelöffel unseres “Hickory Salt” Rauchsalzes hinzu und vermische alles gut. Das Rauchsalz macht deine Patties zu einem schinkenartigen und rauchigen Geschmackserlebnis. Du kannst es auch als Dry Rub für deine Patties verwenden.
  2. Forme aus der Fleischmasse 20 – 24 kleine Burgerpatties und brate sie in der Pfanne mit etwas Öl an.
  3. Brate den Speck in der Pfanne kross an. Benutze am besten die gleiche Pfanne, um den Sud der Patties für deinen Speck zu nutzen.
  4. Schneide die etwas abgekühlten Brötchen auf. Bestreiche die Unterhälften mit einem Klecks Ketchup, Senf und Mayonnaise und belege sie jeweils mit einem Salatblatt, einem Burger-Patty, einer Scheibe Speck, Käse und Tomate sowie einem Zwiebelring.
  5. Lege zu guter Letzt die Brötchen-Oberhälfte darauf und fixiere den die Mini-Burger mit einem Zahnstocher.

Tipp: Statt unseres Hickory Salt Rauchsalzes kannst du auch die Texas Chili RUB Gewürzzubereitung verwenden. Sie verleiht deinen Patties eine angenehm pikante Schärfe.

Guten Appétit!

5,957,95 / 100 g

5,957,95

5,957,95 / 100 g

DE-ÖKO-001 (Nicht-EU-Landwirtschaft)

2,33 / 100 g

3,50

2,33 / 100 g

DE-ÖKO-037 (Nicht-EU-Landwirtschaft)

1,97 / 100 g

2,95

1,97 / 100 g

3,496,49 / 100 g

3,496,49

3,496,49 / 100 g