Pizza-Muffins

Pizza-Muffins

Herzhafte Muffins sind der perfekte Snack zum Mitnehmen, egal ob für Schule oder Arbeit. Belegt mit frischem Zutaten und abgeschmeckt mit mediterranen Gewürzen sind sie der perfekte Alltagsbegleiter. Die mediterranen Muffins sind super schnell und einfach gemacht und schmecken Groß und Klein. Dazu kommt, dass sie sich ohne Teller und Besteck essen lassen, viel Spaß beim Nachbacken!

Zutaten

Für 12 Muffins:
2 Eier
50 g Butter
150 ml Milch
300 g Mehl
½ Pck. Backpulver
1 TL Salz
1 Paprika
100 g Käse
80 g Schinken
50 g Cherrytomaten
2 TL Pizzagewürz

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 180 Grad vor.
  2. Rühre Eier, Butter, Milch, Mehl und Backpulver zu einem Teig und gebe die Gewürze (Pizzagewürz und Salz) hinzu.
  3. Mische nun die Muffin-Zutaten in den Teig ein. Wir befüllen die Muffins mit Paprika, Käse, Schinken und Tomaten. Du kannst bei diesen Zutaten natürlich nach deinem eigenen Geschmack variieren. Gebe zuvor Papierförmchen in das Blech, beziehungsweise befette es mit etwas Öl, damit sich die Muffins später leichter aus der Backform lösen lassen.
  4. Verteile den Muffin-Teig über die einzelnen Muffinförmchen.
  5. Lasse die Muffins nun für circa 20 Minuten bei 180 Grad auf mittlerer Schiene im Backofen backen, bevor du es dir schmecken lässt.
  6. Viel Spaß beim Nachbacken!

Guten Appétit!

 

3,937,93 / 100 g

2,955,95

3,937,93 / 100 g

0,402,48 / 100 g

2,004,95

0,402,48 / 100 g