Spaghetti Bolognese mit echtem italienischem Sugo

Spaghetti Bolognese Rezept von Wurzelsepp

Spaghetti Bolognese ist der Klassiker unter den italienischen Pastagerichten. Mit echter italienischer Sugo von Don Antonio ist sie dazu sehr schnell gemacht. Mit unserem Rezept gelingt dir die Bolognese-Sauce bestimmt! Wer möchte, kann das Hackfleisch vom Rind natürlich auch durch veganes ersetzen. Guten Appétit!

Zutaten

Für 4 Personen:

400 g Spaghetti
400 g Hackfleisch vom Rind (oder gemischt)
480 ml Don Antonio Passata di pomodoro
1 Karotte
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
2 EL Tomatenmark
1 EL Petersilie
1 EL Olivenöl
2 EL Rotwein
2 EL Oregano
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und in kleine Stücke hacken. Karotte schälen und sehr fein schneiden. Petersilie waschen, ausschütteln und fein hacken.
  2. Nudeln, vorzugsweise Spaghetti in Salz-Wasser, je nach Geschmack (Al dente), weichkochen und durch ein Sieb abgießen.
  3. Währenddessen Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch ca. 3-4 Minuten andünsten. Anschließend die feingeschnittene Karotte hinzugeben und 2 weitere Minuten mitdünsten.
  4. Hackfleisch hinzufügen und kurz durchbraten. Nun die Sugo von Don Antonio beimengen und mit Oregano würzen. Jetzt den Rotwein hinzufügen und die Flüssigkeit reduzieren lassen. Deckel auf den Topf und das Ganze bei schwacher Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen.
  5. Gegen Ende Tomatenmark unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

Bon Appétit!

5,56 / 100 g

6,95

5,56 / 100 g

1,23 / 100 ml

5,90

1,23 / 100 ml

3,937,93 / 100 g

2,955,95

3,937,93 / 100 g

5,50 / 100 g

2,20

5,50 / 100 g

DE-ÖKO-037 (EU-Landwirtschaft)

11,8023,80 / 100 g

2,955,95

11,8023,80 / 100 g

2,955,95 / 100 g

2,955,95

2,955,95 / 100 g