Fränkischer Spargelsalat

Fränkischer Spargelsalat Rezept Banner

Der Spargelanbau hat in Franken Tradition. Die ersten Nachweise für den Anbau Fränkischen Spargels stammen aus dem frühen 18. Jahrhundert, also schon vor 300 Jahren! Der Fränkische Spargelsalat mit wahlweise Kartoffeln oder Schnitzel sind einfach ein Klassiker! Als Fränkische Gewürzmanufaktur darf er deshalb nicht in unserer Rezeptsammlung fehlen. Guten Appétit!

Zutaten

Für 2 Personen:

1 kg fränkischer Spargel
1 TL Salz
1/4 TL Zucker
1 EL Butter
3 EL Essig z.B. Condimento di Modena Puro
3 EL Pflanzenöl (kein Olivenöl)
Fränkischer Garten Gewürzsalz mit frischen Kräutern

Zubereitung

  1. Fange an den Spargel unterhalb vom Kopf dünn zu schälen und schneide das untere Ende (ca. 1 cm) ab.
  2. Bringe einen Topf mit Wasser zum Kochen und gib Salz, Zucker und Butter ins Wasser.
  3. Gib den Spargel hinzu und lasse ihn ca. 10 – 15 Minuten kochen. Anschließend den Spargel herausnehmen und abkühlen lassen.
  4. Gib nun ca. 4 Schöpflöffel von dem Spargelsud in eine Auflaufform und würze ihn mit Essig, Öl, unserem Gewürzsalz Fränkischer Garten und einer Prise Zucker.
  5. Gib den Spargel dazu und lasse alles ca. 1 – 2 Stunden durchziehen.

Bon Appétit!

6,6010,60 / 100 g

4,957,95

6,6010,60 / 100 g